SV Alsenborn II - SV Katzweiler II 1:1 (0:1)

Der Herbstmeister trat ersatzgeschwächt an und konnte am Ende nach einer kämpferischen Glanzleistung einen Punkt mit nach Hause nehmen.  Alsenborn hatte von Anfang an die besseren Chancen, doch Mitte der ersten Halbzeit erkämpfte sich Daniel Heymann im Mittelfeld den Ball und erzielte im Alleinmarsch die 0:1 Pausenführung. Auch in der 2. Halbzeit machte die Heimmannschaft Druck auf das Tor der Gäste. Katzweiler tat sich weiterhin schwer und hätte trotzdem mit 2:0 in Führung gehen können. Nachdem Sebastian Sann im Strafraum gefoult wurde blieb dem Schiedsrichter keine andere Wahl als auf den Punkt zu zeigen. Den fälligen Elfmeter vergab Thorsten Ayan. Alsenborn warf in der Schlußphase alles nach Vorne und kam doch noch zum Unentschieden.

 

Aufstellung: 1 Daniel Lembach - 11 Hendrik Hellriegel, 3 Janik Zimmerle, 5 Mathias Fleischer, 2 Marc Sümegi - 8 Thorsten Ayan, 6 Daniel Heymann - 10 Daniel Emanuel, 4 Sebastian Sann, 7 Lukas Faltus (70. Marcel Fuchsius) - 9 Manuel Weißmann

Spielfilm: 0:1 Daniel Heymann (15.), 1:1 Sascha Mueller (85.) 

Unsere Sponsoren

Premiumpartner

Teampartner

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SV 1906 Katzweiler

Anrufen

E-Mail

Anfahrt