FC Shqiponja Kaiserslautern - SV Katzweiler II 4:1 (2:0)

Die zweite Mannschaft des SVK konnte beim FC Shqiponja Kaiserslautern die ersten 20 Minuten ausgeglichen gestalten. Doch dann schlichen sich Unkonzentriertheiten ein, die dem Gastgeber eine 2:0 Pausenführung ermöglichten. Im zweiten Durchgang kämpften sich die Grün-Weißen zurück ins Spiel und konnten durch den bärenstarken Benny „Ailton“ Paul den Anschlusstreffer erzielen. Nun sollte auch der Ausgleich her, um mindestens einen Punkt mit nach Hause nehmen zu können. Doch es kam anders. Eine gute Chance zum Ausgleich blieb ungenutzt und zwei weitere Abwehrfehler sorgten schließlich dafür, dass die Heimmannschaft einen verdienten 4:1 Sieg feiern konnte. Am Dienstag steht für die zweite Mannschaft das nächste Spiel beim FC Erfenbach an.

 

Unsere Sponsoren

              Premiumpartner

                Teampartner

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SV 1906 Katzweiler

Anrufen

E-Mail

Anfahrt