SV Katzweiler II - VfL Kaiserslautern II 5:2 (0:2)

Katzweiler startete ganz schwach in die Partie. Es gelang einfach nichts. Keine gelungenen Passkombinationen, kein Aufbauspiel. Die erste halbe Stunde war aus Grün-Weißer Sicht zum Vergessen. Folgerichtig geriet man durch Tore von Reiß (10.) und Braun (21.) mit 0:2 in Rückstand. Zum Glück konnte Edgard Bader Mitte der ersten Hälfte einen Strafstoß parieren, sodass nach Daniel Emanuels Anschlusstreffer noch vor der Pause (42.) die Partie wieder spannend wurde.
Nach der Pause war es dann ein Spiel auf ein Tor. Nun funktionierte auch das Pass- und Laufspiel. Den Gästen ging sichtbar die Luft aus und erneut Emanuel (52.), Lukas Faltus (57. & 80.) sowie Marc Schlegler (70.) drehten das Spiel komplett und sicherten den, aufgrund der Leistungssteigerug in Halbzeit zwei, verdienten Sieg. Mit einer besseren Chancenverwertung hätte das Ergebnis noch deutlicher ausfallen können.
Am Samstag den 02.09.2017 tritt die „Zweite“ beim SV Mehlbach zum Kerwespiel an.
 
Aufstellung: 1 Edgard Bader - 8 Simon Köhlen, 3 Janik Zimmerle, 5 Alexander Lonsdorf, 14 Marc Sümegi - 6 Robin Kohlmayer, 2 Fabian Schmitt - 7 Valentin Weintz, 4 Jan Engel, 10 Daniel Emanuel - 9 Lukas Faltus
Spielfilm: 0:1 Udo Reiß (10.), 0:2 Nolan Brown (21.), 1:2 Daniel Emanuel (42.). 2:2 Daniel Emanuel (52.), 3:2 Lukas Faltus (57.), 4:2 Marc Schlegler (70.), 5:2 Lukas Faltus (80.)
 

Unsere Sponsoren

              Premiumpartner

                Teampartner

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SV 1906 Katzweiler

Anrufen

E-Mail

Anfahrt