SV 1906 Katzweiler e.V.
SV 1906 Katzweiler e.V.

SV 1906 Katzweiler

CoronaRun 2020

CoronaRun 2020 - 5. Woche

SVK Corona-Run  21.05.2020

Diese Woche wurde die 10.000km-Marke geknackt und sowohl in der Team- als auch in der Einzelwertung könnte es spannender nicht sein.
Besonders heraus stechen zwei Läufer, die nur noch zwischen Marathon und Halbmarathon wählen. Komplettiert wird die Top6 diese Woche von Robin Kohlmayer.
Es geht auf die Zielgerade!!!

SVK Corona-Run  21.05.2020

Unbedingt beim Spendensammeln helfen wollen in der letzten Woche des Corona-Run unsere Turnkids beim SVK. Hierzu ist Ihnen gemeinsam mit ihren Trainerinnen eine schöne Aktion eingefallen.

Die Kids sowie junge Erwachsene der Turnabteilung sammeln ab Samstag eine Woche lang täglich Seilsprünge - gezählt wird jeweils die Tageshöchstzahl von Seilsprüngen ohne Unterbrechungen (bei Kids bis 7 Jahres ist jeweils ein Zwischensprung erlaubt). Mit den Seilsprüngen sammeln Sie von Sprungpaten, Eltern und Trainerinnen je 1 ct für den guten Zweck des SVK-Corona-Run. Die Spende wird im Sinne der Gesamtaktion zu gleichen Teilen an Kindergarten Katzweiler, Grundschule Katzweiler und Kinderhospiz Kaiserslautern aufgeteilt.
Wer Lust an der Aktion hat schickt bis 30. Mai ein Bild beim Seilspringen sowie die Anzahl der Seilsprünge der Woche per Mail an Claudia Busser (Claudia.busser@sv-katzweiler.de).
Alle Eltern, die diese Aktion Ihrer Kinder mit einer Spende unterstützen möchten, können ihre Spende direkt an Claudia Busser oder ein der Trainerinnen weiterleiten.

Währenddessen spitzt sich das Duell in der Laufgesamtwertung bei den Aktiven zu. Neben dem ungebrochenen Ehrgeiz, für das eigene Team Kilometer zu sammeln, hat bestätigten Informationen zufolge nunmehr auch eine verschärfte Gegnerspionage begonnen. So versuchen seit Tagen Späher beider Teams Informationen der Gegnerbewegungen des jeweiligen Tages zu erhalten, um gegebenfalls am späten Abend noch den ein oder anderen "Neutralisierungslauf" mit Stirnlampe zu starten. Eine verrückte Challenge, die ihren Höhepunkt ganz offenbar noch nicht erreicht hat.

SVK Corona-Run  21.05.2020

Unsere Corona-Run Story ist um ein Kapitel reicher. Angesteckt von so viel Ehrgeiz und Leidenschaft für ein Ziel lässt es sich auch der SVK-Vorstand nicht nehmen, für den guten Zweck reichlich Schweißperlen zu vergießen.

Seit 1. Mai bereits erlaufen und erradeln Manfred "Mancho" Wilking (1. Vorsitzender, Bildmitte), Uwe Scholl (2. Vorsitzender) und Claudia Bußer (3. Vorsitzende) Euro um Euro. 10 Cent pro Kilometer wird das "Dynamische Trio" am Ende der Challenge gemeinsam spenden. Da sie bereits am Wochenende die 1000-Kilometer überschritten haben, freuen sich die SVK-Akteure Marcel "Mäsel" Schönborn (links im Bild) und Aljoscha "Joschi" Schmitt schon jetzt auf einen weiteren dicken Spendenscheck.

Die Vorstandsschaft geht somit voran und animiert dadurch sicher noch den oder die ein oder andere/n in den letzten beiden Corona-Wochen, es ihnen gleich zu tun!

Morgen freuen wir uns auf die aktuellen Zwischenstände unseres Runs. Und ohne zuviel zu verraten: Der Fight wird langsam aber sicher zu einem unfassbaren Kopf-an-Kopf-Rennen.

SVK Corona-Run  18.05.2020

Sie laufen und laufen und laufen und . . . + + + Tag 35 des SVK-Corona-Run endet mit weiteren Höchstleistungen

 

Auch an diesem Wochenende ließen die beiden Laufteams Langer´s Helden und Keiler's Erben nicht locker. Über 700 Kilometer brachten die Jungs von Samstag morgen bis Sonntag Abend auf die Piste. Und wir freuen uns, drei neue Marathonis in unseren Reihen zu wissen. Marco "Whiti" Weißmann absolvierte die Distanz von 42,195km in 4:07:10 Std, Hendrik "Lightning Thunder" Hellriegel benötigte 4:11:05 Std und Mike "Kassenwart" Schneider finishte in 4:18:03 Std. Während Mike von Freundin Angela und Hendrik von Coach Alex auf dem Rad begleitet und verpflegt wurde, quälte sich unsere kahle Kampfmaschine alleine über die Strecke.

RIESEN RESPEKT an Euch für diese wahnsinnigen Leistungen. So ganz nebenbei wurden am Wochenende auch 18 Halbmarathons gelaufen. Gerüchten zufolge trauen sich einige Spieler kaum noch nach Hause, bevor sie nicht wenigstes 10 Kilometer absolviert haben, in Keilerkreisen auch "Daily 10er" genannt.

Wir sind gespannt wie es weiter geht, können aber schon eins prophezeihen: MORGEN WIRD AN DIESER STELLE ÜBER GANZ GROSSES BERICHTET! Schaut einfach rein.

Öffnungszeiten Sportheim

Mittwoch18:00 - 00:00
Freitag18:00 - 00:00
Sonntag10:00 - 14:00

Druckversion | Sitemap
© SV 1906 Katzweiler 2022

Anrufen

E-Mail

Anfahrt